Ludwig Duncker,Gabriele Lieber's Bildliteralität und Ästhetische Alphabetisierung: Konzepte PDF

By Ludwig Duncker,Gabriele Lieber

ISBN-10: 3867362165

ISBN-13: 9783867362160

Kinder wachsen heute in einer Mediengesellschaft auf. Die damit verbundenen Änderungen werden in Kindergarten und Grundschule bislang kaum beachtet. Dort überwiegt eine veran-schaulichende und illustrierende Verwendung von Bildern, nicht deren interpretierende oder diskursive Funktion. Damit wird der Bildungsanspruch, der auch über Bilder ausgelegt werden kann, verfehlt.
Im Buch wird die those vertreten, dass spätestens im Grundschulalter neben der schrift-sprachlichen Alphabetisierung auch eine ästhetische Alphabetisierung beginnen muss. Es geht darum, eine artwork Bildliteralität zu entfalten. Die 'Sprachen' des Textes und des Bildes können in gleichberechtigter Weise einander ergänzen und auch einander gegenübertreten. Dies ist als fächerübergreifende Aufgabe zu verstehen. Auch im Kindergarten können präliterale Fähigkeiten im Umgang mit geeignetem Bildmaterial geübt werden.
Der vorliegende Band skizziert die konzeptionellen Grundlagen einer ästhetischen Alphabe-tisierung, die mit Bezug auf zahlreiche theoretische Diskurse begründet wird. Dabei werden Dimensionen der Bildliteralität unterschieden, die den Rahmen bilden für curriculare Überlegungen und Bildbeispiele, entlang derer die Kompetenzen der Interpretation und Konstruktion von Bildern formuliert und didaktisch konkretisiert werden können. Auch werden Beispiele vorgestellt, in denen exemplarisch erkundet wird, wie Kinder den Prozess der ästhetischen Alphabetisierung aufnehmen und mitgestalten. Sie dienen der Entfaltung einer didaktischen Phantasie, die notwendig ist, um die grundlegende Idee des hier vorgestellten Konzepts zu erschließen und die Arbeit mit Bildern zu einem didaktisch attraktiven Feld der Bildungsarbeit mit Kindern zu machen.
Die Autorinnen und Autoren wollen mit diesem Band einen Beitrag für die Theorie und Praxis ästhetischer Bildung leisten, die interdisziplinär vernetzt und schultheoretisch abgestützt ist und die heute in Kindergarten und Grundschule verstärkte Beachtung finden muss.

Show description

Read Online or Download Bildliteralität und Ästhetische Alphabetisierung: Konzepte und Beispiele für das Lernen im Vor- und Grundschulalter (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Moritz Hilgers's Formen und Ausmaße der Migration von Hochqualifizierten PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, word: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, summary: Die Bereitschaft zur Migration nimmt generell mit zunehmenden regulate ab. Der Scheitelpunkt zwischen zu- und abnehmender Mobilität liegt laut Gans und Kemper (1995:90) bei 35 Jahren.

Read e-book online Einführung in die Ikonographie: Wege zur Deutung von PDF

Welche Quellen berichten von der Kindheit Marias? Wieso wird die Venus oft von einem Taubenpaar begleitet? -Ohne die Kenntnis des klassischen Bildungskanons lassen sich viele Kunstwerke nicht verstehen. Der vorliegende Band zur Ikonographie schafft Abhilfe, indem er eine umfassende Einführung in das weite Feld der verschiedenen Bildthemen, ihrer literarischen Quellen und der Bildfunktionen bietet.

Download e-book for kindle: Jugendprotestkleidung: Halbstarke, Existenzialisten, by Kristina Ko

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich layout (Industrie, Grafik, Mode), notice: 1,3, Universität Paderborn, Veranstaltung: Vom New glance zum Hippie glance: Mode und layout der 1950er und 1960er Jahre, Sprache: Deutsch, summary: Widerstand, Protest, Abgrenzung, Anderssein, ein neues Lebensgefühl- all das sind Aktionen, die mittels Kleidung und Auftreten zum Ausdruck gebracht werden können.

Read e-book online Heinrich Schütz: Italienische Madrigale op. 1: Mit einer PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Musikwissenschaft, observe: 1,3, Universität zu Köln (Musikwissenschaftliches Institut), Sprache: Deutsch, summary: Heinrich Schütz, der große musikalische Exeget vor J. S. Bach, prägte die Musik seiner komponierenden Zeitgenossen wie kein anderer. Früh bekam er "Bildungsurlaub" von seinem Dienstherrn Markgrafen Moritz von Hessen, der ihm einen vier Jahre währenden Venedig-Aufenthalt (1609 -1613) sponserte.

Additional info for Bildliteralität und Ästhetische Alphabetisierung: Konzepte und Beispiele für das Lernen im Vor- und Grundschulalter (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Bildliteralität und Ästhetische Alphabetisierung: Konzepte und Beispiele für das Lernen im Vor- und Grundschulalter (German Edition) by Ludwig Duncker,Gabriele Lieber


by David
4.3

Rated 4.64 of 5 – based on 24 votes